Aktuelle Informationen


Grosser Rat hilft bei "helfen helfen"

Osterbrunch für Obdachlose im Hausmann-Zelt

 

Die Aktion "helfen helfen" wurde von Bernd Reisig vor Jahren ins Leben gerufen. Auch unser (Ex)-Prinzliches Haus, die Festhalle-Hausmann, unterstützt die Aktion. Somit wurden am Ostersamstag die Frankfurter Obdachlosen ins Hausmann-Zelt auf die Dippemess eingeladen um sich von Frankfurter Promis eine Mahlzeit servieren zu lassen. Unteranderem waren Bürgermeister Uwe Becker sowie Fernsehkoch Mirko Reeh dabei. Auch das Präsidium des GRs hatte seine Unterstützung zugesagt. An die Tische serviert wurden von uns allen Grii Soß mit Kartoffel und Flaaschworscht. Musikalisch begleitet wurde die Veranstaltung durch die Allan-Best-Band. Uns vom GR hat die Aktion riesen Spaß bereitet - wir sind im nächsten Jahr gerne wieder mit dabei.

 

Foto (v.l.n.r)  Das Kellner-Team vom GR: Thomas Neff, Ex-Prinzessin Angie Wagner, Angelika Degenhardt, Uwe Forstmann, Damir Schaffizel; im Hintergrund Dennis Hausmann. Nicht auf dem Foto: Axel Heilmann.

 

Ufo (Pressesprecher)


Wegen grossem Erfolg - Wiederholung!

 

Die Binding-Karnevalsaktion

 

Unter dem Motto Jeder Mensch, der die Fastnacht liebt, ist froh, dass es die Binding gibt“ startete erstmals im vergangenen Jahr die Aktion.

"Die Aktion hat uns so viel Spaß gemacht, dass wir uns entschieden haben sie in 2017 fortzusetzen“, verrät Claudia Geisler von der Marketingabteilung der Binding-Brauerei. „Über rege Teilnahme würden wir uns natürlich sehr freuen.“

Somit sind alle hiermit aufgerufen, beim Kauf eines Kastens Binding Römer Pils oder Binding Export die Kassenbons zu sammeln und diese dem Lieblings-Karnevalverein, der dem Grossen Rat angeschlossen ist, zu übergeben. Dabei dürfen nicht nur Vereinsmitglieder sammeln. Auch Familie, Freunde und Verwandte können ihren Karnevalverein tatkräftig unterstützen. Der Grosse Rat wünscht allen Teilnehmern viel Spaß bei der Aktion und drückt allen die Daumen auf einen der ersten 5. Siegerplätze zu kommen.

Die Aktion läuft von 27. März bis zum 7. August. Teilnahmebedingungen siehe nachfolgenden Flyer.

 

Ufo (Pressesprecher)


Die Kampagne ist vorbei :-(  Aber wir hatten ein tolles Prinzenpaar :-) !!!

Patrick I. und Angie I.

Foto: Wachendörfer
Foto: Wachendörfer

Und auch unser Frankfurter Kinder-Prinzenpaar Max II. und Emely I. war echt klasse!


Bei uns ist immer Fastnacht! 100%!