Frankfurter Prinzengarde


Prinzen- und Prinzeßgarde der Heddemer Käwwern

 

Die Heddemer Käwwern sind der älteste Karnevalverein Frankfurts und einer der ältesten in Hessen also ein Traditionsverein. Im Jahr 1882 gegründet sind wir die treibende Kraft in der Organisation des Klaa Pariser Fastnachtzuges. Bei uns in Klaa Paris gibt es ja bereits seit 1839 unseren Fastnachtszug und als die Frankfurter dann so langsam entdeckten das es Fastnacht gibt war es nur natürlich, dass sie sich die Unterstützung von erfahrenen Fastnachtern holten. So kam es, dass die Prinzen- und Prinzeßgarde der Heddemer Käwwern 1954 die Ehrengarde des Frankfurter Prinzenpaares wurden, die Frankfurter Prinzengarde.

 

Wir begleiten das Prinzenpaar bei ihren wichtigsten Veranstaltungen wie zum Beispiel am 11.11. bei der offiziellen Vorstellung, beim Neujahrsempfang im Römer, bei der Inthronisation, dem Senatsordensfest des Großen Rat oder bei der Erstürmung des Römers. Mit unseren traditionellen Uniformen bilden wir den würdigen Rahmen für das Frankfurter Prinzenpaar. Auch bei dem Großen Frankfurter Fastnachtszug sind wir die Eskorte für das Prinzenpaar und die Zuschauer wissen wenn wir kommen, kommt der Höhepunkt des Zuges, dass Prinzenpaar. 1998 wurde das Ehrencorps gegründet, hier sind im Konfettistaub ergraute Fastnachter genauso vertreten wie Mitglieder des Landtags, der Chef der Berufsfeuerwehr Frankfurt, der Ex Bürgermeister von Frankfurt, der Ordnungsdezernent AD von Frankfurt oder der Ex Polizeipräsident von Wiesbaden und Westhessen. Wir sind Teil der Prinzengarde und unterstützen diese personell und finanziell.

Wenn ihr jetzt neugierig geworden seit dann könnt ihr bei Aktivitäten noch viel mehr über uns erfahren, wir wünschen euch viel Spaß beim lesen und beim ansehen der Bilder. 

 

Dieter Bock, Literat des Ehrencorps